Low Carb käsekuchen mit eiweisspulve

Low Carb käsekuchen mit eiweisspulve

ZUTATEN (2 Portionen):

 

 

  • 2 Esslöffel Eiweißpulver
  • 100 Gramm Butter
  • 3 Stück Eier
  • 400 Gramm Quark
  • 10 Gramm Xucker / Xylit
  • 1 Teelöffel Zitronensaft

 

ZUBEREITUNG:

 

Backofen auf 160 Grad stellen

Butter und Quark abwiegen

Drei Eier für den Käsekuchenteig

Eiweißpulver mit Vanillegeschmack hinzufügen

Etwas Zitronensaft hinzufügen

Etwas Xucker als Süßstoff hinzufügen

Alles verrühren

Teig ca. 20 Minuten stehen lassen

Springform gut einfetten und Teigmischung einfügen

ca. 50 Minuten im Ofen backen

 

 

Link: http://gesundmutter.com/?p=5866

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *