Pudding-Kekskuchen ohne Backen

Pudding-Kekskuchen ohne Backen

 

ZUTATEN:

 

  • 3 Pck. Kakao-Butterkekse
  • 4 x 250 ml saure Sahne
  • 2 x 500 ml Schlagsahne
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • 5 EL Puderzucker
  • 1 Tasse Kokosraspeln

 

ZUBEREITUNG:

 

Sahne mit Vanille- und Puderzucker steif schlagen. Zum Schluss von Hand saure Sahne unterrühren und Kokosraspeln unterheben.
Eine kleine Backform mit Kakao-Keksen auslegen und mit der Sahnecreme bestreichen. Diesen Schritt so lange wiederholen, bis alle Zutaten verbraucht sind.
Die letzte Schicht sollte eine Creme-Schicht sein.
Die Oberseite mit Kokosraspeln bestreuen. Das Dessert im Kühlschrank fest werden lassen, am besten über Nacht.

 

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

 

Link: http://gesundmutter.com/?p=7987

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *