Nach diesem Käsekuchen-Rezept fragen uns gerade alle

Nach diesem Käsekuchen-Rezept fragen uns gerade alle

Käsekuchen geht immer.Er ist meistens einfach zu machen und jeder liebt ihn, und toll sieht er auch noch aus
Der leckere Kakaoboden ist schön weich und passt wunderbar zur cremigen Quarkmasse,
super lecker
wie immer gilt, ich freue mich auf eure Bilder
wird bestimmt demnächst auch zu euren Lieblingen gehören

 

 

Rezept:

  • 70g Butter
  • 1 Ei
  • 80 g Zucker
  • 1Teel.Backpulver
  • 160 g Mehl
  • 40 g Kakao

 

Belag:

 

  • 500 g Sahnequark
  • 500 g Magerquark
  • 250 g Zucker
  • 1 Bourbon Vanillezucker
  • 100 g Stärke
  • 3 Eier
  • 125 g Öl
  • Schluck Vanille-Extract
  • 500 ml Milch

 

Vorbereitung:

 

wenn ihr den Kuchen backen wollt,am Abend zuvor den Quark in ein Sieb schütten und abtropfen lassen.

Aus den Zutaten für den Boden mit dem Knethaken einen Mürbeteig herstellen und in eine gefettete,gemehlte 26 cm Form geben und Boden und Rand drücken.

Für den Belag die Zutaten nacheinander in die Schüssel geben und zu einer glatten Masse verrühren.

Nicht erschrecken,der Teig ist ziemlich flüssig.Die Masse auf den Boden geben
Im vorgeheizten Backofen bei 140 Grad Heißluft/Umluft 90 min backen.

Nach Ende der Backzeit, noch 5 min im geöffneten Ofen lassen damit der Kuchen nicht so einsinkt
Auskühlen lassen und genießen
So, jetzt seid ihr dran, viel Spaß beim Nachbacken
Ich freue mich auf eure Bilder

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: http://gesundmutter.com/?p=11340

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *