Lowcarb Pizzaschnecken einfache und schnelle

Lowcarb Pizzaschnecken einfache und schnelle

Zutaten:

 

Für die Teigrolle:

  •  3 Eier
  •  150g Käse (gerieben)
  •  250g Quark (20% Fett)
  •  2 EL Leinmehl
  •  2 EL Mandelmehl
  •  1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Für den Belag:

  •  100g Kochschinken (in Scheiben)
  •  1 Zwiebel
  •  2 Knoblauchzehen
  •  100g Käse (gerieben)
  • 400g stückige Tomaten (1 Dose)
  •  1/2 TL Salz
  •  1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Oregano

 

Zubereitung:

 

Backofen auf 180 Grad (Ober- /Unterhitze) vorheizen.

Eier, Käse, Quark, Leinmehl, Mandelmehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben und zu einem Teig verrühren.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmäßig zu einem Rechteck formen. Der Teig sollte ca. 0,5cm dick sein.

10-15 Minuten backen und dann 10 Minuten abkühlen lassen.

Zwiebel und Knoblauchzehen klein hacken.

Teigrolle gleichmäßig mit stückigen Tomaten bestreichen und mit Kochschinken, Zwiebeln und Knoblauch belegen.

Mit geriebenen Käse bestreuen und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

Teigrolle vorsichtig fest zusammenrollen. Teigrolle mit einem Messer in 12 Scheiben schneiden.

Scheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech nebeneinander verteilen.

Für weitere 10-15 Minuten bei 180 Grad (Ober- /Unterhitze) backen.

 

Nährwerte (pro Schnecke):

  • Kalorien 128
  • Protein 11,4 g
  • Fett 6,7 g
  • Kohlenhydrate 4,5 g

 

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: http://gesundmutter.com/?p=11817

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *