Kirsch Pudding Kuchen gleich ein Fan geworden

Kirsch Pudding Kuchen  gleich ein Fan geworden

  • 250 g Mehl
  • 1 Pack. Trockenhefe
  • 60 g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 125 g Creme Fresh
  • 1 Prise Salz

 

Alles zusammen zu einen geschmeidigen Teig kneten und zugedeckt 45 min ruhen lassen

Creme:

 

  • 750 ml Milch
  • 40 g Zucker
  • 2 Tüten Vanille Pudding zum aufkochen
  • 2 Eigelb
  • 1 Tüte Vanillezucker
  • 3 Eiweiße
  • 1 Eigelb zum bestreichen

 

Pudding Pulver in etwas Milch auflösen Eigelb und Zucker dazugeben und alles gut verrühren.

Die restliche Milch zum kochen bringen unter vom Herd nehmen. Pudding Milchmischung unter ständigen rühren dazugeben und wieder auf dem Herd stellen und zum kochen bringen unter ständigen rühren.

Eiweiß mit Salz steif schlagen und unter den heißen Pudding rühren. Mit einer frischhaltefolie zudecken und kalt stellen.

500 g Mascarpone creme rühren Pudding dazugeben und alles zu einer creme rühren

1 Glas Schattenmorellen gut abtropfen

Knetteig:

 

  • 100 g Mehl
  • 25 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Butter

 

Alle Zutaten zu einen geschmeidigen Teig kneten hefeteig dazugeben und beide Teige zu einen Teig kneten und in zwei gleich große Hälften teilen.

Die erste Hälfte ausrollen so groß wie die Form. ( ich habe eine 36×26 benutzt ) Und in die Form platzieren.
Pudding creme in die Form umfüllen und glatt streichen. Kirschen drauf verteilen die zweite Hälfte ausrollen und drauf tun. Eigelb mit etwas Milch vermischen und den Kuchen damit bestreichen. Mit etwas Zucker bestreuen und gehobelte Mandeln. Auf 180 Grad ca 30-40 min backen. Gut auskühlen lassen.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: http://gesundmutter.com/?p=10505

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *