Hähnchengulasch-Suppe

Hähnchengulasch-Suppe

Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

ZUTATEN ( 2 Portionen ):

 

  • 400 g Hähnchenbrust
  • 2 Zwiebel(n)
  • 3 große Paprika
  • 1 kleine Chilischote(n)
  • 3 EL Olivenöl
  • 300 ml Hühnerbrühe, instant
  • 4 m.-große Tomate(n)
  • 2 TL Paprikapulver, rosenscharf
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz und Pfeffer

 

ZUBEREITUNG:

 

Paprika waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln würfeln. Die Tomaten vom Strunk befreien und vierteln.

Die Brüstchen abwaschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Im Anschluss in mundgerechte, kleine Vierecke zerteilen.

Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln, Hähnchen sowie 1 TL Paprikapulver hineingeben. Das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten, bis die Hähnchenteile rundum goldbraun sind (ca. 5 – 10 min). Das Fleisch sollte durch sein. Nun das Hähnchenfleisch aus dem Topf entfernen und in eine Schale geben. Die Schüssel abdecken.

Nun die Paprika, die Tomaten und die Chili hineingeben. Kurz zusammen mit den wohl nun goldbraunen Zwiebeln anbraten. So entsteht ein schönes, leckeres Aroma im Topf. Das Gemüse mit 300 ml Hühnerbrühe ablöschen. Das Paprikapulver sowie das Tomatenmark, etwas Salz und Pfeffer sowie, je nach Gusto, frische Kräuter (Petersilie eignet sich, genau wie Rosmarin) in den Topf geben. Die Mischung gut verrühren und für ca. 45 min auf mittlerer Hitze bei halb geöffnetem Deckel köcheln lassen. Jetzt das Hähnchenfleisch hinzugeben, gut verrühren und weitere 15 min köcheln lassen. Bei Bedarf jetzt noch mit Chilipulver, Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken.

Link: http://gesundmutter.com/?p=7029

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *