Geschnetzeltes mit Pute und Reis

Geschnetzeltes mit Pute und Reis

Zutaten (für 2 Portionen):

 

  • 2 Tasse Reis
  • 2 Stk Putenschnitzel
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Msp Paprikapulver
  • 1 Schuss Weißwein
  • 1 Becher Schlagobers
  • 1 Stk Zwiebel
  • 2 Stk Knoblauchzehen
  • 1 Dose Champignons
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Öl

 

Zubereitung:

 

Für das Putengeschnetzeltes mit Reis zuerst den Reis nach Packungsanleitung in einem Topf mit Salzwasser weich kochen. Anschließend abseihen und warm stellen.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In einem Topf mit etwas Öl andünsten. Putenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in den Topf geben. Alles kurz anbraten und mit Mehl stauben. Anschließend mit dem Wein ablöschen.

Die Pilze abtropfen lassen, dabei das Pilzwasser auffangen. Nun die Pilze und Pilzwasser zugeben und alles kurz aufkochen lassen. Anschließend den Obers einrühren und mit Paprikkapulver, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Wenn das Fleisch gar ist, das Geschnetzelte mit dem Reis anrichten und servieren.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: http://gesundmutter.com/?p=11463

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *