Erdbeer-Dessert zum abnehmen

Erdbeer-Dessert zum abnehmen

ZUTATEN ( 4 Portionen ):

 

  • 750 g Erdbeeren
  • 250 g Mascarpone
  • 750 g Quark
  • Nach Bedarf Erythrit
  • 4 Wasserglas(er)

 

ZUBEREITUNG:

 

Die Erdbeeren waschen und den Strunk entfernen. Lasse aber 2 schöne übrig zur Deko.

Dann die Erdbeeren in kleine Würfel schneiden und etwa 250 g in eine hohe Schüssel geben.

Die etwa 250 g Erdbeeren gut durch pürieren.

Die anderen Erdbeeren nach Belieben mit Erythrit süßen und erstmal zur Seite stellen.

Den Quark mit der Mascarpone verrühren. Am besten mit der Hand, da die Rührgeräte schnell die Struktur zerstören kann.

Anschließend das Erdbeerpüree unterheben, damit eine gleichmäßige rosa Creme entsteht. Auch diese nach Belieben süßen.

Die Wassergläser gut polieren und immer abwechselnd die Creme und die Erdbeerstückchen schichten.

Zum Schluss sollte eine Schicht von der Quark-Mascarpone-Creme oben sein.

Die zwei übrigen Erdbeeren halbieren und als Deko auf das Dessert setzen.

Ich muss gestehen, dass meine Größe für das Dessert vielleicht etwas groß ist. Aber es schmeckt auch so gut, dass es eigentlich kein Problem darstellt. Wer aber möchte, kann auch 6 Portionen aus der Menge zaubern.

Link: http://gesundmutter.com/?p=7150

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *