Einfache rezepte

Rahmplätzchen Nur drei Zutaten und sowas von lecker!

Zutaten : 360 g Mehl 250 g Butter 160 g Sauerrahm Zimt und Zucker zum Wälzen Zubereitung: Mehl, Butter und Sauerrahm zu einem Teig verarbeiten. 3 Std. kalt stellen.Dann nicht zu dick ausrollen (gehen auf, ähnlich wie Blätterteig) und verschiedene Formen ausstechen.Bei ca. 200°C 10 – 15 Minuten backen.Noch heiß in Zimt und Zucker wälzen. Link: http://gesundmutter.com/?p=12223

Das einfachste Rezept zur Zubereitung von Baumkuchen

Das einfachste Rezept zur Zubereitung von Baumkuchen mit mehr Schichten raus Die hat alles, was ich liebe: Baumkuchen Zutaten: 250 g Butter250 g Zucker1 Pck. Vanillezucker1 Prise(n) Salz6 Ei(er), Größe M3 EL Rum (kann auch etwas mehr genommen werden )150 g Weizenmehl100 g Speisestärke200 g Kuvertüre, schwarz oder weiß oderKuchenglasur (Zitronenglasur) Zubereitung: Den Grill auf 250°C vorheizen. 4 Eier trennen und die Eiweiße zur Seite stellen. Butter, Zucker und Vanillezucker

Spaghetti mit Garnelen In nur 30 Minuten

Einfach lecker! Spaghetti mit Garnelen In nur 30 Minuten Wie funktioniert`s 1 kleine Zwiebel3 Knoblauchzehenein paar Blätter BasilikumAlles klein schneiden und in Olivenöl anbraten.Ca. 200 g Garnelen dazugeben, kurz mitbraten dann den Saft einer Limette, ein paar Cocktailtomaten und einen Schuß Gemüsebrühe dazu. Einige Minuten köcheln lassen.Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.Gekochte Spaghetti unterheben,geniessen Spaghetti mit Garnelen – rezept 2 (einfachste) 300 g Garnelen in einer Pfanne mit Öl anbraten