blumenkohl-brokkoli-auflauf

blumenkohl-brokkoli-auflauf

 

Zutaten:

 

  • 1 kleiner Blumenkohl in Röschen
  • 1kleiner Brokkoli in Röschen
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Öl
  • 40 g Butter
  • 40 g Weizenmehl
  • 120 g Sahne
  • 120 Milch
  • 250 g Wasser oder Garflüssigkeit
  • Salz, Pfeffer, Mukat und Paprika
  • 200 g Käse ( z.B. Gouda)
  • nach belieben kann man Lachs, Schinken oder Würstchen dazu geben
  • 200 g Nudeln

Zubereitung:

 

Nudel nach Anweisung kochen – alldente
1). in zwischenzeit Käse in Stücken und den Mixtopf geben
und 7-8 Sek/Stufe 6-7 zerkleinern und umfüllen
2). 500 g Wasser in den Mixtopfgeben, mit 1 Tl Gemüsebrühe,
3). Varoma mit den Blumenkohlröschen auf den Mixtopf stellen und 10 min/Varoma/Stufe 1 damfgaren
4). Brokkoliröschen in dem Einlegeboden verteilen, auf Varoma hinstellen, Deckel schließen und weitere 15 min/ Varoma/Stufe 1 damfgaren ( Blumenkohl braucht eben etwas länger als Brokkoli)
5). Varoma zur Seite stellen und Mixtopf leeren
6). Zwiebel halbieren und in den Mixtopf geben, 3 Sek/ Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben, Öl dazugeben und 3 Min/ 120 Grad/ Stufe 1 dünsten
7). 250 g Wasser oder Garflüssigkeit, Butter, Mehl, Sahne, Milch, Salz, Pfeffer und Muskat dazugeben und 5 Sek/ Stufe 5 vermischen, dann 5 min/90 Grad/ Stufe 4 aufkochen
8). 75 g Käse dazugeben und noch 1 min/90 Grad/ Stufe 4 kochen
9). Backofen auf 200 Grad vorheizen
10). gegarte Blumenkohl- und Brokkoliröschen in eine Auflaufform geben, wer mag Lachs oder Schinkenstückchen drauf verteilen, alles mit der Sauce bedecken und mit dem restlichen Käse bestreuen, mit Paprikapulver würzen
11). ca. 20 min überbacken und sofort servieren.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: http://gesundmutter.com/?p=10569

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *